Kunst am Bau - Meide Büdel

Hygrometer

Das Objekt aus Stahl und Holz stellt einen Hygrometer dar - je nach Luftfeuchtigkeit wird der bewegliche Holzbalken schwerer oder leichter und senkt bzw. hebt sich.


Meide Büdel

1961 geboren in Bad Mergentheim
1979 - 82 Fachschule für Holzbildhauer in Oberammergau, Gesellenprüfung
1982 - 88 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
  lebt und arbeitet in Nürnberg und Berlin « zur Übersicht "Kunst
 

Künstlerin: Meide Büdel

 

Stahlplastik am Großen Brombachsee

Brombachsee Stahlplastik Montage     

Künstlerin: Meide Büdel

Die Plastik aus Cor-Ten-Stahl hat eine stolze Länge von 14 Metern und ist das größte Kunstwerk an der neu angelegten Fränkischen Seenplatte.

Je nach Wasserstand des Stausees ragt die Plastik verschieden weit aus der Wasseroberfläche. Die Wasserstände zeichnen sich auch an der wechselnden Färbung des Metalls ab.

Montage der Vierkant-Stahlformen  

Brombachsee Stahlplastik Montage

 

 

Objekt aus gestrahltem Edelstahl und Lärchenholz

JVA St. Georg  
Objekt aus gestrahltem Edelstahl und Lärchenholz.

JVA St. Georgen/Bayreuth