Feckl Firmengebäude mit Solardach

Ausbildung Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Du willst mit Liebe zum Detail Großes bewirken? Sehr gut, als Feinwerkmechaniker (m/w/d) bei Feckl Maschinenbau fertigst du präzise Bauteile, die schon morgen bis zum Mond fliegen. Mit unserem Team bist du maßgeblich an der Entwicklung der Zukunft beteiligt.

Das lernst du bei uns:

  • Bei uns lernst du mit modernsten Werkzugmaschinen umzugehen und selbst Experte auf dem High-Tech-Gebiet der Feinwerktechnik zu werden.
  • Schritt für Schritt zeigen wir dir, wie du Präzisionsbauteile sicher herstellen kannst: von der Auswahl guter Werkzeuge, über die Programmierung, Einrichtung und Steuerung von Fräs- und Drehmaschinen, bis hin zur Qualitätskontrolle.
  • Zusammen mit deinen Kollegen lernst du unterschiedlichste Metalle, wie Stahl und Aluminium, sowie Kunststoffe und Verbundwerkstoffe zu bearbeiten und in Präzisionsbauteile zu verwandeln.

Auf das kannst du dich freuen:

  • Deine Aufgaben sind so vielfältig, wie unsere Teile: von Model-Windkrafträdern für Strömungsversuche, Bauteile für 3D-Drucker bis hin zu Raketentriebwerksteilen. Bei uns siehst du fast jeden Tag etwas Neues.
  • Ein tolles Team mit super Betriebsklima, wo man mittags auch mal gegeneinander Kicker spielt.
  • Viele Entwicklungsmöglichkeiten schon während und nach deiner Ausbildung.
  • Eine flexible Freizeitgestaltung mit Arbeitszeitkonto.

Das solltest du mitbringen:

  • Freude an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Quali, Mittlere Reife oder höher

Ausbildungsdauer und -beginn:

  • 3,5 Jahre zum 1.September

Jetzt bewerben:

Konnten wir dich überzeugen? Dann sende uns deine Bewerbung

Peter Feckl Maschinenbau GmbH
Am Steinfeld 1
85659 Forstern

Ausbildungsvergütung

ab 1.09.2020:

  • 1. Lehrjahr:   820 € bei 38 Std Woche
  • 2. Lehrjahr:   870 € bei 38 Std Woche
  • 3. Lehrjahr:   920 € bei 38 Std Woche
  • 4. Lehrjahr: 1020 € bei 38 Std Woche

Zusätzliche Leistungen:

  • Jährliche Prämien bis 1.200,00 € zusätzlich bei guten Leistungen in Schule und Betrieb.
  • monatlicher 35,00 € Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Fahrtkosten zur Berufsschule und überbetrieblichen Kursen werden erstattet

Arbeitszeit:

  • wöchentlich 38 Stunden
  • Montag bis Donnerstag 7.00 bis 16.30 Uhr
  • Freitag 7.00 bis 12.15 Uhr

 

Falls du vorab ein Praktikum machen möchtest oder noch Fragen hast, steht dir unser Ausbilder Klaus Deischl gerne zur Verfügung:


Peter Feckl Maschinenbau

Peter Feckl Maschinenbau GmbH
Am Steinfeld 1
D 85659 Forstern

+49 (8124) 5386-0

info@feckl.com

Team

Kontaktformular